Einfach ein Schiff mieten.
040 - 209 343 200
Täglich von 10:00 - 20:00 Uhr
Bootsparty Hamburg

Barkasse mieten mit Kaffee und Kuchen

Nicht immer muss es ein üppiges Buffet sein, für viele Barkassenfahrten reichen Kaffee und Kuchen völlig aus, um sich rundum wohlzufühlen. Machen Sie mit uns eine delikate Tour über die Elbe!

Barkassenfahrt über die Elbe

Barkasse in Hamburg an den LandungsbrückenSuchen Sie nach einer tollen Möglichkeit für eine Weihnachtsfeier? Möchten Sie einen Geburtstag feiern oder in kleiner Runde eine Hafenrundfahrt durch Hamburg machen? Mieten Sie Ihre Barkasse auf der Elbe!

Barkassen sind Hamburg-typische, kleine Boote, die meist um die 40 Sitzplätze bieten und mit Bänken bestückt sind. Die Schiffe verfügen über eine Toilette und sind ringsherum verglast, so dass Sie einen ungestörten Blick auf den Hafen genießen können. Bei schönem Wetter lässt sich das Verdeck öffnen und bei Regenwetter oder eisiger Kälte die komplette Barkasse schließen und beheizen. Ein ideales Partyboot für alle Jahreszeiten.

Zu Unterhaltungszwecken erzählt der Captain gerne spannende Geschichten rund um den Hafen oder aber Sie bringen ein Smartphone mit und hören Musik über die Bordanlage.

Kaffee und Kuchen oder doch ein Buffet?

Viele Kunden wünschen sich zunächst ein Buffet auf einer Barkasse, entscheiden sich dann aber häufig für Kaffee und Kuchen. Der Grund ist schnell erklärt. Wenn Sie ein Buffet bestellen, müssen neben den Gerichten auch Besteck und Geschirr an Bord gebracht und alles hübsch aufgebaut werden. Das kostet Zeit. In dieser Zeit kann der Kapitän keine weiteren Touren annehmen, daher wird er Ihnen diese Liegezeit berechnen. Wenn Sie dann noch die Anlieferung des Buffets durch einen Caterer hinzuaddieren, wird das Buffet - insbesondere bei kleinen Gruppen - schnell sehr teuer. Ein Aufpreis von 35 - 40 € pro Person ist hier keine Seltenheit.

WeihnachtsstollenKaffee und Kuchen auf einer Barkasse können wir Ihnen deutlich günstiger anbieten. Wir richten eine hübsche Fläche in der Mitte der Barkasse ein, platzieren dort den Kuchen und die Kaffeekannen und jeder kann sich nach Bedarf bedienen. Auf- und Abbau gehen sehr schnell vonstatten und Ihnen entstehen neben dem Aufpreis für Kaffee und Kuchen keine weiteren Kosten.

Leckerer Kuchen der Saison

Schon die alten Griechen wussten um den Wohlgenuss von Kuchen und kreierten das Wort "plakous", das nichts anderes als "flach" bedeutet. Die flachen Gebäckstücke waren zur damaligen Zeit noch eine Seltenheit, denn Zucker war rar und der Kuchen entsprechend fade im Geschmack. Erst mit allerlei Zutaten wie Quark, Früchten und Gewürzen versehen, gewann er später an Genießbarkeit. Im zweiten Jahrhundert vor Christus beschreibt Cato erstmals eine Art Käsekuchen. Der Siegeszug des köstlichen Gebäcks begann. Als feiner Zucker im 16. Jahrhundert immer weitere Verbreitung fand, entstanden zahlreiche Gebäckvariationen und heute, rund 500 Jahre später, ist ein leckerer Kuchen von keinem Kaffeetisch mehr wegzudenken.

Genießen Sie bei uns auf einer Barkasse schmackhaften Butterkuchen mit Obst der Saison und dazu heißen Kaffee schon ab 10 € brutto pro Person. Gerne erfüllen wir auch spezielle Kuchenwünsche.

Mit heißem Kaffee auf dem Wasser

KaffeetasseDer Legende nach soll einem Ziegenhirten in der äthiopischen Region Kaffa einst aufgefallen sein, dass seine Ziegen immer besonders munter umherhüpften, nachdem sie die Früchte eines bestimmten Strauches gefressen hatten. Er probierte eine der Früchte und stellte selbst eine belebende Wirkung bei sich fest. Da er den Geschmack jedoch als äußerst scheußlich empfand, spuckte er die Kerne ins offene Feuer. Hierbei stieg ihm ein angenehmer Duft in die Nase - die Idee des Röstens war geboren. Mit heißem Wasser aufgegossen wurden die Bohnen dann aus der Not heraus, da die Früchte zwar nach dem Rösten herrlich dufteten, jedoch nach wie vor sehr bitter schmeckten. Der Aufguss hingegen war durchaus genießbar.

Heute gibt es unzählige Kaffeesorten aus über 50 verschiedenen Ländern, während die Kaffeepflanze selbst in zwei Arten unterteilt wird, Arabica und Robusta. Arabica-Bohnen werden häufig als aromatischer empfunden, Robusta hingegen als etwas bitterer. Da die Robusta-Bohnen gleichzeitig vollmundiger schmecken, werden sie gerne für Espresso verwendet, zu dem man sich ohnehin gerne ein Glas Wasser als Verdünnung gönnt.

Auf einer Barkasse können wir Ihnen neben leckerem Kuchen auch heißen Kaffee aus Arabica-Bohnen anbieten. So bleiben Sie während der gesamten Barkassenfahrt fit und munter und verpassen keine der spannenden Seemannsgeschichten.

Ihre Hafenrundfahrt mit Kaffee und Kuchen

Ganz gleich, ob Sie mit 15 oder 40 Personen eine Barkasse mieten möchten, Kaffee und Kuchen an Bord kommen bei allen Gästen gut an. Machen Sie mit uns eine Hafenrundfahrt durch den beeindruckenden Hamburger Hafen, seine Kanäle und die legendäre Speicherstadt. Dieses Erlebnis für Jung und Alt können wir Ihnen zu fairen Preisen anbieten. Fordern Sie noch heute Ihr kostenfreies Angebot an! Wir freuen uns, Sie an den Landungsbrücken begrüßen zu dürfen.

Angebot anfordern

Per WhatsApp empfehlen